Hannelore Volkmann

ORGANWESEN - ELEMENTE - ENERGIEN

Elemente - Energien in deinem Körper werden wieder in Balance gebracht.

Meditative Kontaktaufnahme mit den körperlichen Organen und dessen ätherische Wesen liegen im Vordergrund, so lernst du deinen Körper und dessen Zeichen besser kennen und zu verstehen.

Unsere Organe wollen als seelisch-körperliche Grundelemente unseres Seins, als Elementarwesen, wahrgenommen werden. Die Elementarwesen laden uns ein, unsere Sichtweise zu ändern und unsere Organe einmal anders zu erleben. Mit unserer Aufmerksamkeit für die Elementarwesen der Organe öffnen wir geistige Räume in unserem Bewußtsein.

Jede Krankheit hat eine Ursache: Stress, Fehlernährung und hohe seelische Belastungen zählen heute zu den wesentlichen Faktoren, die unseren Körper krank werden lassen. Seelisch-geistige Unausgeglichenheit ist die Folge.

Hier hast du die Gelegenheit einiges in deinem Körper mit deinen Willen ins Gleichgewicht zu bringen. Wir haben alle Selbstverantwortung für uns selber. Gehen wir zur Tat über und lassen wieder Frieden und mehr Gesundheit in unseren Zellen, Organen und Körperteile einfließen.

Sei bereit und öffne dich, sei ohne Erwartung, lasse geschehen und beobachte deinen Körper und dessen Organe.

Gebe dir Zeit der Neuausrichtung und erlaube dir auch dieses Geschenk der Veränderung. Es ist ganz wichtig, daß du bereit bist für einen Neuanfang.

Durch dein Vertrauen und durch deinen Willen können Wunder geschehen. Wenn wir uns auf die Wesen der Organe einlassen, erleben wir unseren Körper mal ganz anders.

Fühlst du dich angesprochen und bist bereit für dieses neue Erlebnis, dann melde dich bitte an. Ich freue mich über dein Kommen.

REFERENTIN HANNELORE VOLKMANN

Hannelore Volkmann, Psychologin, Heilpraktikerin und Meditationslehrerin. Hannelore Volkmann ist ausgebildet in Hermetik, Merkaba und heiliger Geometrie. Ihre Medialität und Hellsichtigkeit ist eine Gabe, mit der sie Gruppen im Transformationsprozess unterstützt und die Seelenheilung fördert.

ORT

Seminarhaus Brunnmatthof Familie Romana & Walter Zumbühl, 062 756 57 64, Fronhofenstr. 2, CH-6147 Altbüron,

KOSTEN

Fr. 420.-, inkl. Unterlagen, Verpflegung, Kaffee, Tee und stilles Wasser

Bitte Hausschuhe und Schreibzeug mitnehmen.

ZWEITAGESSEMINAR

Montag 11. März 2019, 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Dienstag: 12. März 2019, 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr

ANMELDUNG