Wildkräuterküche Jahreszeiten Block 2

AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG MIT DEN WILDKRÄUTER

An diesen Tagen erhalten sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Zusammensetzung und Zubereitung einer Gesunden Kost. Es wird auf die Bedeutung von Wildkräuter,Kräuter und Gewürzen eingegangen und welche Wichtigkeit sie in unserer Ernährung haben.Sie erhalten viele weitere wichtige Informationen über unsere Speisen und essentielles über die Zusammenhänge in der Ernährung.

Die Köchin Julia Zumbühl bereitet mit der Gruppe ein Mittagessen zu und teilt ihre vielseitigen Erfahrungen im Bereich der ausgewogenen Ernährung mit.Die kräuterkundige Romana Zumbühl und die Köchin Julia Zumbühl vermitteln den Kursteilnehmern auf einfache und nachvollziehbare Art die Bestimmung der Wildkräuter, den idealen Zeitpunkt zum Pflücken und anschliessend die Verarbeitung der wunderbaren Kräuter und Wildpflanzen zu raffinierten und köstlichen Gerichten.

Wildkräuter können süchtig machen!
Wer einmal entdeckt hat, wie intensiv die Geschmacksnuancen sind, lässt die Finger nicht mehr davon.

TAGESINHALT WILDKRÄUTER KOCHKURS

  • Wildkräuterrundgang durch Wald und Wiese

  • Wildkräuter bestimmen und sammeln

  • Erntezeitpunkt der Pflanzen besprechen

  • Verwendung und Verarbeitung der Wildkräuter

  • Zubereitung und Kochen

  • Thermische Wirkung der Nahrungsmittel

  • Hülsenfrüchte und Vollwertgetreide

  • Herstellung von verschiedenen Gewürz-mischungen, frisch und trocken Mazerationen

  • Die Köstlichkeiten geniessen

ORT

Brunnmatthof Heilpflanzenschule GmbH
Fronhofenstrasse 2

CH-6147 Altbüron

Tel: 062 756 57 64

info@heilpflanzenschule.ch

KOSTEN

Fr. 190. pro Tag inkl. Mehrgangmenüe, Getränke und Unterlagen
Mitnehmen: Hausschuhe, Kochschürze und Aussenbekleidung

TERMIN VIERTAGESKURS Wildkräuterkochen Block 2 AUSGEBUCHT

ANMELDUNG