Startseite

Heilpflanzenschule - Kräuter- Kochkurse

Firmen / Vereins / Gruppenevent

Der Salzkurs ist für Firmananlässe, Vereinsausflug oder Gruppen sehr beliebt.
Es ist möglich den Salzkurs auch mit einem feinen Essen in der Landfrauenstube zu verbinden.
Gerne stellen wir nach ihren Bedürnissen einen unvergesslichen Anlass zusammen.
Es freut uns Sie auf dem Brunnmatthof zu begrüssen, zu begeistern und zu verwöhnen

Weisses Gold & Grüne Kraft

Alleine die Tatsache, dass es ein Geschmacksempfinden „salzig“ gibt, sagt genug aus über die Bedeutung von Salz. Salz ist lebensnotwendig. Es reguliert den Wasserhaushalt, bildet die Grundlage für die Funktionalität der Nervenfasern. Im weiteren ist der Stoffwechsel in den Zellen von der Salzkonzentration abhängig. Jede kleinste Aktivität wird durch das zentrale Nervensystem gesteuert. Die Nervenfasern können die Impulse jedoch nur dann weiterleiten, wenn die im Salz enthaltenen Elemente in ionisierter Form vorliegen.

Was in unseren Küchen steht, ist in der Regel nur noch ein chemisches Produkt, bestehend aus, Natrium und Chlorid. Salz in seiner natürlichen Form jedoch birgt komplett 84 Elemente. Dies ist nichts anderes als die in Urzeiten im Wasser gelösten Bestandteile unserer Erde. Durch den maschinellen Abbau und die chemische Bearbeitung werden die wertvollen Bestandteile, die kristalline Struktur und ihr Informationsgehalt unwiederbringlich zerstört. Dabei ist es gerade das natürliche Salz, mit all seinen Elementen, das unser Körper braucht, um perfekt funktionieren zu können.

Erstklassiges Meersalz ist ein wunderbares Gewürz. Es kann jedoch durch verschiedene Zutaten noch interessanter und aromatischer werden.

Im Kräutersalz verbinden sich aromatische Pflanzen mit dem klaren Geschmack reinen Natursalzes zum Allrounder für die ernährungsbewusste Küche.
Kräutersalz wertet jedes Nahrungsmittel auf, sei es ein frisch zubereiteter Salat, kurz gedünstetes Gemüse, Dipsaucen und jegliche anderen Mahlzeiten. Gleichzeitig hilft es unsere Verdauungs- und Verstoffwechslungsprozesse zu unterstützen.

Salz ist also Leben. Salz ist jedoch nicht gleich Salz. Unserer Gesundheit zuliebe lohnt sich, genau hinzuschauen und aus einer kleinen Prise eine grosse Aktion zu machen.

Inhalt vom Salzkurs

  • Salz ist Leben
  • Salzarten und wie es gewonnen wird
  • Kräutersalze selber herstellen



Referenten Romana & Walter Zumbühl

Walter Zumbühl
Als bodenständiger, erdverbundener Mensch der mitten im Leben steht,
integriert in einen Hoforganismus mit Familie, Mitarbeiter, vielen Tieren,
Land und Wald, konnte ich schon viele Erfahrungen sammeln. Genau
diese Erdverbundenheit und dieses eingebunden Sein in die Rhythmen
der Natur, lassen mich die geistigen Gesetzmässigkeiten und die
hermetische Philosophie immer besser verstehen und es hält mich schön
auf dem Boden.

Romana Zumbühl

chon als Kind spürte ich eine grosse Verbundenheit und Liebe zu Tieren und Pflanzen.
Oft verbrachte ich meine Zeit in unserem grossen Gemüse- und Blumengarten. Mein
grosses Interesse und meine Begeisterung für die Pflanzenwelt führte dazu, dass ich
mich in der Phytotherapie, Kräuter- und Heilpflanzenkunde, Frauenheilkunde und
Aromatherapie ausbilden liess. Gerne gebe ich mein Wissen und meine vielfältige
Erfahrung an die Kursteilnehmer weiter. Es ist mir ein Anliegen, dem Menschen
das Wesen und die Seele der Heilpflanzen wieder näher zu bringen. Es macht mir
grosse Freude zu zeigen wo sie wachsen und wann der optimale Zeitpunkt der Ernte ist.
Wie man die Pflanzen verarbeitet und wozu man ihre Heilkräfte verwendet. Wenn wir
sie dann gemeinsam sammeln und Salben, Tinkturen, Öle, Salze etc. herstellen, ist die
Begeisterung jeweils gross. Wichtig sind mir die Achtsamkeit und Liebe zu Allem was ist,
sei es Mensch, Tier oder Pflanze. Alle diese praktischen Erfahrungen sind sehr kostbar
und bereichern den Alltag der Kursteilnehmer. Auch für Genuss ist gesorgt, mit feinem,
frisch zubereiteten Essen, schönen Plätzen ums Haus und der wunderbaren Aussicht.

Ort

Seminarhaus auf dem Brunnmatthof
Der Blick schweift über Felder und Wälder zum Alpenkamm ...
Die Weiterbildungs- und Seminarstätte Brunnmatthof ist eingebettet
in die Hügel des Luzerner Hinterlandes mit Aussicht auf die Pilatuskette.
Die Veranda lädt ein zur Entspannung und zu anregenden Gesprächen.
Die malerische Landschaft inspiriert zu kreativer Arbeit. Schöpfen Sie
dabei neue Ideen und Inspirationen. Freuen Sie sich, bei uns Gast zu sein.
Es erwartet Sie eine herzliche Atmosphäre und Köstlichkeiten aus der Küche.
Wir möchten Sie zu unvergesslichen Momenten auf dem Brunnmatthof verführen.

Familie Romana & Walter Zumbühl, Fronhofenstr. 2
CH-6147 Altbüron, 062 756 57 64, zumba@bluewin.ch